In Zusammenarbeit
des Klinikums Südstadt Rostock
mit der Universität Rostock


Hier können Sie sich das Programm
im PDF-Format herunterladen

Einladung

Sehr geehrte Kolleginnen und Kollegen,

auch in diesem Jahr möchten wir Sie bereits das vierte Mal nach Rostock zu unserem Ellenbogenkurs einladen. Viele überregional anerkannte Experten auf dem Gebiet der Ellenbogenchirurgie stehen Ihnen während des Kurses mit ihrer Expertise zur Seite. Neben der Vermittlung aktueller wissenschaftlicher Erkenntnisse legen wir in diesem Workshop den Schwerpunkt auf die praktische Herangehensweise an dieses komplexe Gelenk.

In kurzen Theorieblöcken wird der aktuelle Stand der Wissenschaft erörtert und operative Versorgungsstrategien bezogen auf häufige Krankheitsbilder werden erläutert. Die praktische Umsetzung erfolgt direkt im Anschluss am Humanpräparat.

In einem Block werden die Arthroskopie, die endoskopische N. ulnaris-Neurolyse sowie LUCL- und MUCL-Bandplastiken trainiert. Im zweiten Block werden offene Zugänge, Osteosynthesen und die Endoprothetik des Gelenkes, von der Radiuskopfprothese bis zum kompletten Gelenkersatz, am Humanpräparat praktiziert.
Jeder Teilnehmer hat die Möglichkeit alle Stationen zu durchlaufen. Ferner besteht als optionales „on-top“ die Möglichkeit der Hospitation bei einer Live-Operation vor dem Kurs.

Nach dem wissenschaftlichen Programm wollen wir beim abendlichen „Get-together“ Gelegenheit zum weiteren kollegialen Erfahrungsaustausch geben.

Unsere Teams von der Klinik für Unfallchirurgie, Orthopädie und Handchirurgie des Klinikums Südstadt Rostock sowie der Abteilung für Unfall-, Hand- und Wiederherstellungschirurgie der Universität Rostock freuen sich darauf, Sie im Mai in Rostock begrüßen zu dürfen.

Mit freundlichen, kollegialen Grüßen




Dr. Thomas Westphal Dr. Jörg Weber Prof. Dr. Thomas Mittlmeier PD Dr. Philip Gierer




Informationen

Wissenschaftliche Leitung
Dr. med. Jörg Weber
Dr. med. Thomas Westphal
Univ.-Prof. Dr. med. Thomas Mittlmeier
PD Dr. med. Philip Gierer

Veranstalter
Klinikum Südstadt Rostock
Klinik für Unfallchirurgie, Orthopädie
und Handchirurgie
Südring 81 | 18059 Rostock

Universitätsklinikum Rostock
Abteilung für Unfall-, Hand-, und
Wiederherstellungschirurgie
Schillingallee 35 | 18057 Rostock

Daten und Zeiten
20. Mai 2016 12:45 bis 18:15 Uhr
21. Mai 2016 09:00 bis 14:45 Uhr

Get-together
Freitag, 20. Mai 2016, 19:00 Uhr
Eine Voranmeldung ist erforderlich
(siehe Anmeldeformular).

Tagungsort
Universitätsmedizin Rostock
Institut für Anatomie
Gertrudenstraße 9 | 18057 Rostock

Zertifizierung
Die Zertifizierung der Veranstaltung ist bei der
Ärztekammer Mecklenburg-Vorpommern beantragt.

Patronat
Das Patronat DVSE – Deutsche Vereinigung für
Schulter- und Ellenbogenchirurgie e.V. ist beantragt.

Programm

Hier können Sie sich das Programm im PDF-Format herunterladen

Programm

Hotel

Wir haben ein Hotelabrufkontingent im Motel One (Schröderplatz 2, 18057 Rostock) für Sie gebucht.
Zur Buchung eines Hotelzimmer bitten wir Sie das PDF-Formular herunter zu laden und ausgefüllt an rostock@motel-one.com oder per Fax: +49 (381) 66 69 19-10 zu senden.
Die Zimmer können bis zum 21. April 2016 abgerufen werden.

Hotel


Referenten

PD Dr. med. Klaus Burkhart
Klinik für Schulterchirurgie | Rhön-Klinikum Bad Neustadt

Dr. med. Hans-Georg Damert
HELIOS Bördeklinik | Department für Plastische, Ästhetische und Handchirurgie |
Oschersleben

Dr. med. Christian Gerhardt
Charité – Universitätsmedizin Berlin |
Centrum für Muskuloskeletale Chirurgie | Berlin

PD Dr. med. Philip Gierer
Universitätsmedizin Rostock | Abteilung für Unfall-, Hand-, und
Wiederherstellungschirurgie | Rostock

PD Dr. med. Jörn Kircher
Klinik Fleetinsel | Hamburg

Dr. med. Frieder Mauch
M. A., Department Sportorthopädie/Sporttraumatologie, Obere Extremität/
Schulterprothetik | Sportklinik Stuttgart

PD Dr. med. Konrad Mader
Asklepios Klinik Altona | Sektion obere Extremität | Hamburg

Univ.-Prof. Dr. med. Thomas Mittlmeier
Universitätsmedizin Rostock | Abteilung für Unfall-, Hand-, und
Wiederherstellungschirurgie | Rostock

Univ.-Prof. Dr. med. Lars Peter Müller
Uniklinik Köln | Klinik und Poliklinik für Orthopädie und Unfallchirurgie | Schwerpunkt
Unfall-, Hand- und Ellenbogenchirurgie | Köln

Dr. med. Christoph Rank
Klinikum Südstadt Rostock | Klinik für Unfallchirurgie, Orthopädie und Handchirurgie |
Rostock

PD Dr. med. Dominik Seybold
Chirurgische Universitätsklinik und Poliklinik |
Berufsgenossenschaftliches Universitätsklinikum Bergmannsheil | Bochum

Dr. med. Jörg Weber
Klinikum Südstadt Rostock | Klinik für Unfallchirurgie, Orthopädie und Handchirurgie |
Rostock

Dr. med. Thomas Westphal
Klinikum Südstadt Rostock | Klinik für Unfallchirurgie, Orthopädie und Handchirurgie |
Rostock

Anmeldung



Teilnahmegebühren
bis 31.03.2016500€
danach550€

Get-Together für Teilnehmer inklusive
Get-Togetger für Begleitperson(en) à 20€

Die Hospitation ist kostenfrei und wird im Vorfeld zum Kurs zusätzlich angeboten. Bei mehreren Interessenten erfolgt die Platzvergabe nach Eingang der Anmeldung.

Stornierung
Bei Stornierung bis zum 31. März 2016 werden die Gebühren abzüglich einer Bearbeitungsgebühr in Höhe von 50 € erstattet. Bei Stornierung bis zum 30. April 2016 werden 50 % der Teilnahmegebühr berechnet; danach sind 100 % zu begleichen. Die Nicht-Einbezahlung der Teilnahmegebühr gilt nicht als Stornierung. Eine Stornierung muss in schriftlicher Form erfolgen.